aktuelle Infos zur Ukraine-Hilfe

Sachspenden für Menschen in der Ukraine, an der ukrainischen Grenze und für Geflüchtete in Gilching

Abgabe beim Gilchinger Wollhaus – Sachspenden für Transporte ins Krisengebiet

Weiterhin unterstützt das Gilchinger Wollhaus die Spendenaktion der ukrainischen Kirche in München. Möglichst jeden Freitag soll ein mit sinnvollen Sachspenden gefüllter Lastwagen ins Krisengebiet starten. Abgabe der Spenden ist die ganze Woche über möglich.
Die Dinge können ohne Beschriftung in Taschen, Tüten, Rucksäcken o. Ä. im Gilchinger Wollhaus abgegeben werden.
Ölbergweg 12 / Mo, Di, Do, Fr 9.30-12.30 Uhr und 15-18.30 Uhr, Samstag 10-16 Uhr
Tel. 08105/7718539

vor allem:
haltbare Lebensmittel (z. B. Konserven, Babynahrung, Riegel, Instantsuppen)

außerdem:
Verbandsmaterial und Medikamente
Krücken, Krückstöcke
Batterien, Taschenlampen, Dynamo-Taschenlampen
Hygieneartikel

Nicht gebraucht werden an dieser Stelle Kleidungsstücke.

Abgabe im Gilchinger Jugendtreff – Sachspenden für Geflüchtete aus der Ukraine, die in Gilching untergebracht sind
Jugendtreff Gilching, Rathausstr. 6
Tel.: 08105  778 45 45 oder mobil: 0176 47 31 46 02 (Telefonzeiten von 14 bis 20 Uhr)
Mail:

Hier gibt es Informationen zu den aktuell benötigten Dingen:
https://www.jugendtreff-gilching.de/news-aktuelles/

Immer wieder wird Hilfe beim Sortieren der Dinge benötigt. Bitte persönlich beim Jugendtreff nachfragen!

weitere Informationen gibt es hier:
https://www.asyl-in-gilching.de/index.php/ukraine
https://www.lk-starnberg.de/ukrainehilfe

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.