Plakat: 40 Jahre Grüne im Kreis Starnberg

40 Jahre GRÜNE im Kreis Starnberg

Datum/Zeit
Date(s) - 27.04.2018
19:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Pfarrstadel Weßling

Kategorien


Einladung zur Jubiläumsfeier am Freitag, 27. April 2018 um 19 Uhr

Grußworte: Karl Roth (Landrat); Eike Hallitzky (Landesvorsitzender B90/DIE GRÜNEN)

Green Memories: Klaus Resch (Sommer), Ruth Paulig, Maurice de Coulon, Peter Unger

Musik: Duo Amorette-Weltmusik- mit Francesca Rappay und Gitti Vockinger

Vor 40 Jahren am 25. April 1978 haben wir uns als erster Kreisverband „AUD Die Grünen“ gegründet. Die erste GRÜNE Kreisrätin, Gemeinderätin und Bezirksrätin, Dr. Barbara Meyer, der erste GRÜNE Gemeinderat, Peter Unger, der 1979 aus der SPD zu uns übertrat und auch eine der ersten GRÜNEN Landtagsabgeordneten Ruth Paulig, die 1986 für DIE GRÜNEN in den Landtag einzog und später auch Landesvorsitzende wurde, waren bzw. sind Landkreisbürger*innen.

Hier im Landkreis Starnberg war eine der Keimzellen GRÜNER Politik. Der erste GRÜNE bayerische Landesvorsitzende und „Geburtshelfer“ der neuen Partei war Klaus Resch.

Heute sehen wir dankbar, mit inzwischen fast 220 Mitgliedern so mitgliederstark wie nie zuvor, auf unsere Gründungszeit zurück. Wir sind die zweitstärkste Kreistagsfraktion mit 10 Sitzen, mit 42 Mandatsträger*innen in der Kreisstadt Starnberg und den 13 Gemeinden sind wir im Landkreis stark und lebendig vertreten. Die Themen und Ideen von damals sind aktuell geblieben: Naturschutz, Flächenfraß, Tierschutz und eine andere Landwirtschaft, eine andere Mobilität, Energiewende, Frieden und Migration, soziale Themen wie Wohnungsbau und Inklusion. „GRÜN – Die Modefarbe der Saison?“, so hieß der Vortrag von Klaus Resch bei der Gründung des 1. Ortsverbands in Gilching im Juli 1978. Wir können sagen: es war nicht nur die Farbe für eine Saison, eher ein Evergreen.

 

Anmeldung erbeten an:

Kerstin Täubner-Benicke
Am Mühleich 2
82319 Starnberg
08151 78436