Klimaschutzaktion – Earth Hour

Nichtvollzug von Beschlüssen des Gemeinderates

Sehr geehrter Herr Walter,

der Gemeinderat Gilching hat in seiner Sitzung am 23. Februar 2010 auf Antrag der Grünen einstimmig (21:0 Stimmen) folgenden Beschluss gefasst: 

Gilching beteiligt sich am 27. März 2010 an der von der Umweltstiftung World Wide Fund for Nature (WWF) initiierten Klimaschutzaktion „Earth Hour“, bei der um 20.30 Uhr Ortszeit in vielen Städten weltweit für eine Stunde das Licht ausgeschaltet wird.

Die Gemeinde Gilching

  • schaltet in dieser Stunde an möglichst allen öffentlichen Gebäuden/Einrichtungen die Beleuchtung aus;
  • tritt mit Firmen und Institutionen in Kontakt, um sie für eine Teilnahme zu gewinnen;
  • fordert die Bürgerinnen und Bürger auf, sich an der Aktion zu beteiligen;
  • stellt in ihrer Öffentlichkeitsarbeit an diesem Tag dar, welche Einsparung von Energie und welche Verminderung des CO2-Ausstosses es bringen würde, wenn sich ganz Gilching an solch einer Aktion beteiligt;
  • startet eine öffentliche Kampagne für sparsame Nutzung von Energie etwa durch das zeitweise Ausschalten von Lampen wie durch energiesparende Beleuchtungskörper – und stellt in diesem Zusammenhang die gegenwärtigen und geplanten Aktivitäten der Gemeinde Gilching im Bereich des Klimaschutzes dar.

Leider konnten wir am 27. März 2010, obwohl es vom Gemeinderat beschlossen war, keinerlei Hinweise in den Medien und auch nicht auf der Gilchinger Internetseite finden, wo z.B. die im vierten Spiegelstrich des Antrags aufgeführten Informationen dargestellt waren (Energieeinsparung und Verminderung des CO2-Ausstosses , wenn sich ganz Gilching an dieser Aktion beteiligt).

Der Gemeinderatsbeschluss vom 23.2.2010 ist zumindest in diesem Punkt von Ihnen nicht vollzogen worden.

Wir bitten Sie deshalb, in der Gemeinderatssitzung am 20. April 2010

a) zu diesem „Nichtvollzug“ Stellung zu nehmen und

b) den Vollzug beziehungsweise Ihre Aktivitäten bei den anderen beschlossenen, oben aufgeführten Punkten darzulegen.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Unger 

Klimaschutzaktion Earth Hour – Brief Licht aus

Gemeinderatssitzung am 20.4.2010:
7. Earth Hour des WWF am 27.03.2010
(Antrag der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN vom 29.03.2010)
Der Gemeindrat nimmt die Stellungnahme des Bauamtsleiters Herrn Huber zur Kenntnis.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel