Grüne Spitzen auf der Bannwald-Demo (Foto: M.Pilgram)

Rückblick: Pro Bannwald-Demo – Nein zu Gewerbegebiet im Unterbrunner Holz

Viele Teilnehmer auf der Bannwald-Demo (Foto: M.Pilgram)Geschätzt 500 Menschen sind am 22.9. dem Aufruf des Pro Bannwald-Bündnisses gefolgt und haben gegen das geplante Gautinger Gewerbegebiet mitten in Bannwald, Wassser- und Landschaftsschutzgebiet protestiert!

Wellküren auf der Bannwald-Demo (Foto: M.Pilgram)Freche und nachdenkliche Texte der Wellküren, ein Grußwort von Gerhard Polt, in dem er auf typisch Polt´sche Weise garantiert, dass wer genug Beton verteilt, den Regenwurm mit Sicherheit nicht mehr fürchten muss, ein Gruß von Michael Well von der Biermösl Blosn und Waldlieder mit Elizabeth Hopkins waren ein abwechslungsreicher Rahmen für die Reden. Zu Wort kamen Bürgermeister Walter, Martin Fink, Markus Rinderspacher (SPD) und Ludwig Hartmann (Grüne). Für alle war klar, dass finanzielle Gründe keine Abholzungen dieser Größenordnung in einem so empfindlichen Gebiet rechtfertigen.

Film:
https://youtu.be/mw9XwX1fnvY

Presse:
https://www.sueddeutsche.de/muenchen/starnberg/der-widerstand-waechst-landespolitiker-unterstuetzen-gilchinger-protest-1.4141835
https://www.merkur.de/lokales/starnberg/gilching-ort28732/eiszeit-zwischen-gauting-und-gilching-10266262.html

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel