30 Jahre Partnerschaft Gilching – Cecina

Der Gemeinderat Gilching fuhr vom 6.-9. September in die Partnerstadt Cecina, um das 30jährige bestehen dieser Freundschaft zu feiern. In einer großen Feierstunde wurde diese Partnerschaft aufs neue von den Bürgermeistern besiegelt. Gedacht wurde auch an Markus Schwaiger, der Anfang September verstarb. Er hatte eine Hymne für diese Partnerschaft geschrieben hatte, die im Juli in Gilching uraufgeführt wurde. Unter den teilnehmern wurde auch diskutiert wie diese Partnerschaft gerade in Blick auf die Jugend weitergeführt werden könnte und ob Partnerschaften auch zu anderen Städten aufgebaut werden sollten. Am Sonntagnachmittag wohnten die Gemeinderäte auch der Targa bei einem großen Fest, auf dem sich die Stadtteie Cecinas mit bunten Wägen, Kostümen und Tanzvorstellungen präsentierten.

Text und Foto von Martin Pilgram

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel