Rückblick auf Online-Stammtisch

Inzwischen sind viele vertrauter mit Online-Treffen aller Art und so hat sich auch beim Online-Stammtisch des Gilchinger Grüne-Ortsverbandes am Donnerstag ein lebendiges Gespräch entwickelt. Natürlich ist das trotz allem weit entfernt von einem Austausch „im echten Leben“, dennoch sind Informationen zur Arbeit der Gilchinger Gemeinderatsfraktion, zur Jahresplanung des Ortsverbandes, zu den Vorbereitungen auf die Bundestagswahl im September und zu anderen aktuellen Themen geflossen.

Besonders emotionsreich gesprochen wurde über alles, was mit den Auswirkungen des Lockdowns auf Schulen und andere Bildungseinrichtungen zu tun hat. Außerdem haben wir Neuigkeiten zur Arbeit des Senior*innenbeirates sowie zu den Initiativen „Sichere Häfen“ (https://seebruecke.org/sichere-haefen/buendnis-staedte-sichere-haefen/) sowie „Tutzing hilft im Mittelmeer“ (https://www.betterplace.org/de/projects/87499-tutzing-hilft-im-mittelmeer) erfahren.

Nach diesem freien Austausch von Meinungen und Informationen, wird es am 3.2. um 19.30 Uhr noch einmal ganz konkret: Beim offenen Treffen des Ortsverbandes feilen wir an den fürs Jahr und für den Bundestagswahlkampf geplanten Veranstaltungen und Aktionen.
Wer dabei sein, zuhören, mitdenken und sich vielleicht auch einbringen möchte, ist herzlich willkommen!
Die Einwähldaten finden sich hier:
https://www.gruene-gilching.de/events/offenes-treffen-des-ortverbandes-als-videokonferenz/

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel