Internationaler Frauentag – blaue Bücher, rosa Bücher…

Der Internationale Frauentag wurde 1911 ins Leben gerufen und forderte unter anderem das Wahlrecht für Frauen. Anlässlich der Bundestagswahlen am 26. September verknüpfen die GRÜNEN im Wahlkreis den Frauentag mit den anstehenden Wahlen und laden im Bundestagswahlkreis 224, zu dem die Landkreise Starnberg und Landsberg sowie die Stadt Germering gehören, zu einer digitalen Veranstaltung ein.
Aus zwei Perspektiven diskutieren die GRÜNEN, welche Rollen Mädchen und Frauen zum einen in der Kinder- und Jugendliteratur und zum anderen auf der Wissensplattform Wikipedia spielen. Welche Bedeutung Kinder- und Jugendbüchern bei Rollenzuschreibungen zukommt und wie wir daran etwas ändern, fragt die designierte Direktkandidatin Martina Neubauer, die den Abend moderieren wird.

Die Veranstaltung wird am 8. März um 20 Uhr via Zoom stattfinden. Die Einwähldaten finden sich unter folgendem Link:
https://gruene-starnberg.de/home/aktuelles-volltext/article/blaue_buecher_rosa_buecher/

Referentinnen:
Martina Neubauer, Kreisrätin Starnberg und Bezirksrätin Oberbayern. Sie ist die designierte Kandidatin für den Deutschen Bundestag.
Agnes Pfeuffer, Gemeinderätin in Inning, hat Politikwissenschaften studiert und engagiert sich insbesondere kommunal.
Sophie Schuhmacher hat an der LMU Deutsch und Geschichte fürs gymnasiale Lehramt studiert. Seit 2014 ist sie Stadträtin in Germering, seit 2020 ist sie Dritte Bürgermeisterin und Kreisrätin.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel