Wohnen mit Zukunft – Online via Zoom

29. März / 19:30 Uhr via Zoom

Einwähldaten:
https://gruenlink.de/1z2p


Meeting-ID: 868 6547 1913

Kenncode: 484061

Oder über die Homepage: www.martina-neubauer.de

Wohnen mit Zukunft

Die GRÜNEN im Wahlkreis 224 Germering, Landsberg/Lech, Starnberg diskutieren im Rahmen einer digitalen Veranstaltung, wie Wohnen zukunftsgerichtet gestaltet werden kann.
Auf was muss geachtet werden, damit alle Generationen in einer Gemeinde dort gerne leben und angemessenen Wohnraum finden? Welche Handlungsmöglichkeiten haben die Kommunen und wie sehen Modelle für die Zukunft aus?
Der ehemalige Uttinger Bürgermeister Joe Lutzenberger erzählt, was in seinem Ort gelungen ist.
Was benötigen insbesondere ältere Menschen, um möglichst lang im Alter selbstbestimmt leben zu können? Dies wird Markus Kapuste vom Seniorenwohnprojekt Gilching beleuchten.
Mit dem Bundestagsabgeordneten Chris Kühn und der designierten Bundestagskandidatin Martina Neubauer soll insbesondere auch die bundespolitische Verantwortung und Steuerungsmöglichkeiten diskutiert werden.
„Mit guten Ideen die Zukunft gestalten“, das ist das Motto der 4. Online-Veranstaltung im Wahlkreis.

Zu den Referentinnen und Referenten:

Markus Kapuste, Vertreter des Seniorenwohnprojekts Gilching

Chris Kühn, MdB, Politologe und Soziologe aus Tübingen.
Im Herbst 2013 zog er über die Landesliste in den Bundestag ein und vertritt dort den Wahlkreis 290 Tübingen. Er ist Sprecher für Bau- und Wohnungspolitik der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und vertritt seine Fraktion als ordentliches Mitglied und Obmann im Ausschuss für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen.

Joe Lutzenberger, leitete zwei Amtsperioden als Bürgermeister der idyllischen Gemeinde Utting a. Ammersee die politischen Geschicke. Zur Kommunalwahl 2020 trat er nicht mehr an.

Martina Neubauer, Kreisrätin Starnberg und Bezirksrätin Oberbayern. Sie ist die designierte Kandidatin für den Deutschen Bundestag. Neubauer ist Mitglied im Landesausschuss der Bayerischen Grünen und engagiert sich seit Jahrzehnten politisch. Sie leitet im Landratsamt München das Referat für Chancengleichheit und gesellschaftliche Potentiale.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel