Pressemeldung: Verkehrsplanung für alle

Pressemeldung des Gilchinger Grüne-Ortsverbandes zu Bürgerentscheid/Bürgerbegehren Westumgehung

Verkehrsplanung, bei der alle Verkehrsteilnehmer, also auch Radfahrer und Fußgänger berücksichtigt werden, ist kein Luxus, sondern zukunftsweisendes Vorgehen. In diesem Sinn haben auch die von einer Mehrheit der Wählerinnen und Wähler befürworteten Inhalte des Gilchinger Bürgerentscheids vom Februar 2014 nach wie vor ihre Berechtigung.

Die Rad- und Fußwegunterführung an der Römerstraße hält den Radweg „Via Julia“ ohne Umwege offen. Durch die Anhörung der Einwendungen und die Veränderungen, die der Gemeinderat bereits im Frühjahr 2013 in Auftrag gegeben hat, ist ohnehin eine 2. Tektur nötig – die Unterführung an der Römerstraße könnte in das Verfahren mit aufgenommen werden.
Eine Rad- und Fußwegunterführung am Talbauernweg ist sicherer als extrem gefährliche Querungen der Westumfahrung am geplanten Kreisel an der Weßlinger Straße. Außerdem könnten durch diese Unterführung – wie auch durch die an der Römerstraße – aufwändige und unsichere Ersatzradwege entfallen.
Der Erhalt des Radwegs in der S-Bahn-Unterführung am Röchnerknoten sichert Berufspendlern den täglichen Weg in das wachsende Industriegebiet rund um RUAG und DLR. Außerdem ist er ein Baustein des überörtlichen Radwegenetzes. Der in der ursprünglichen Planung vorgesehene Ersatzradweg über St. Gilgen führt auf die Weßlinger Straße und ist deshalb schon aus Sicherheitsgründen abzulehnen. Generell ist es bei kontinuierlich zunehmendem Radverkehr rückschrittlich, bestehende Radwege zu streichen.
Alle drei Forderungen des Bürgerentscheids sind planerisch umsetzbar und wurden vom Gemeinderat einstimmig beschlossen. Wer in Bezug auf die Bürgerinitiative von 2014 von „Lüge“ und „Täuschung“ spricht, verlässt den Boden der Sachlichkeit.

SZ 2015-02-25 Runden Tisch zur Umfahrung gefordert

SZ 2015-02-25 – Bürgerbegehren mit Geschmäckle

Kreisbote, 28.2.15, Leser- u. Offener Brief zur WU

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel