Rückblick auf die Führung durch das NS-Dokumentationszentrum

Am 10.5.19 haben Mitglieder des Gilchinger Grüne-Ortsverband und Interessierte im Vorfeld der Europawahl eine sehr lebendige Führung durch das NS-Dokumantationszentrum gemacht. Dabei ging es nicht nur um Historisches, sondern auch um aktuelle Themen. Zu denken gegeben hat der Gruppe beispielweise, welcher Kontrast besteht zwischen unseren Bürgerrechten, die unter der Überschrift „Die Würde des Menschen ist unantastbar“ stehen und der Idee einer Volksgemeinschaft wie zu Zeiten des Naziregimes, in der es für ausgegrenzte Gruppen jeden Tag enger wurde.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel